Kon­ser­va­ti­ve Maßnahmen

Je nach Un­ter­su­chungs­be­fund stehen primär nicht operative Therapien im Vordergrund.

Inkontinenz, Stuh­lent­lee­rungs­stö­rung
Be­cken­bo­den­gym­nas­tik, Biofeedback-Therapie, Reiz­stro­man­wen­dun­gen
Schmerzen, Blutungen, Nässen, Brennen, Jucken Lokale Therapie (Salben, Zäpfchen und Tinkturen), Veröden/Abbinden, Dehnen
Verstopfung Stuhl­re­gu­lie­rung, Ent­lee­rungs­hil­fen

 


Zentrum für Koloproktologie
Priv. Doz. Dr. med. Thomas Borschitz
Rheinstraße 43-45  |  55116 Mainz

Telefon: 06131 225-526
Telefax: 06131 225-626
E-Mail: zentrum@koloproktologie-mainz.de

Öffnungszeiten Praxis:

Montag und Donnerstag 8:00 – 19:00 Uhr
Dienstag 8:00 – 11:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 8:00 – 16:00 Uhr
REDAXO 5 rocks!