Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Borschitz

Qua­li­fi­ka­tio­nen

  • Facharzt für Chirurgie
  • Prüfarzt für klinische Studien
  • Schwer­punkt­be­zeich­nung Vis­zeral­chir­ur­gie
  • Zu­satz­be­zeich­nung Proktologie

Beruflicher Werdegang

1992-1998Studium der Hu­man­me­di­zin a. d. Justus-Liebig-Universität Gießen
1998-2000Allgemeine Chirurgie, Uniklinik Freiburg (As­sis­tenz­arzt)
2000Promotion zum “Dr. med.”
2000-2001Klinik für Herz­chir­ur­gie (As­sis­tenz­arzt)
2001-2010Klinik für Allgemein- u. Ab­do­mi­nal­chir­ur­gie, Uni­ver­si­täts­me­di­zin Mainz (As­sis­tenz­arzt)
2011Ha­bi­li­ta­ti­on im Fach Chirurgie
2010-2015Fachbereich Chirurgie/Ko­lo­prok­to­lo­gie, Deutsche Klinik für Diagnostik (DKD), Wiesbaden (Oberarzt)
2012-2015MVZ Wiesbaden (zusätzliche ärztliche Tätigkeit auf anteiligem ko­lo­prok­to­lo­gi­schem Kassensitz)
Seit 02/2015   
Übernahme der Praxis Dr. Kohlmann/Gründung des Zentrums für Ko­lo­prok­to­lo­gie/Chirurgie

Zentrum für Koloproktologie
Priv. Doz. Dr. med. Thomas Borschitz
Rheinstraße 43-45  |  55116 Mainz

Telefon: 06131 225-526
Telefax: 06131 225-626
E-Mail: zentrum@koloproktologie-mainz.de

Öffnungszeiten Praxis:

Montag und Donnerstag 8:00 – 19:00 Uhr
Dienstag 8:00 – 11:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 8:00 – 16:00 Uhr
REDAXO 5 rocks!